Wir stehen Ihnen gerne bei Fällen aus unseren Rechtsgebieten zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie uns auch in allen anderen Rechtsangelegenheiten kontaktieren.

Wir stellen uns vor

Portrait des Rechtsanwalt Helmut Meyer-Truelsen

Rechtsanwalt Helmut Meyer-Truelsen

Geboren bin ich in Kiel, wo ich auch aufgewachsen bin und die Schule besucht habe. Nach dem Abitur war ich für zwei Jahre im Sanitätsdienst der Bundeswehr überwiegend im Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz, wo ich im Krankenpflegedienst auf einer chirurgischen Station in der chirurgischen Ambulanz und als OP-Pfleger in den Bereichen Chirurgie, Neurochirurgie, Orthopädie und Urologie tätig war. Außerdem war ich mit der Anfertigung von Gipsen betraut.

Nach der Bundeswehr habe ich das Jurastudium in Kiel aufgenommen. Das Studium habe ich mir mit Tätigkeiten im Universitätsklinikum als OP-Pfleger und auf der chirurgischen Intensivstation finanziert.

Nach kurzer Studiendauer habe ich das erste Staatsexamen in Schleswig abgelegt. Während der Referendarzeit war ich in den üblichen Stationen, unter anderem beim Oberlandesgericht in Schleswig und beim Finanzamt Lübeck tätig. Meine Anwaltsstation habe ich in Lübeck absolviert. Außerdem war ich für ein Semester an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer.

Dort bin ich unter anderem verstärkt mit ausländer- und asylrechtlichen Fragen befasst gewesen.

Seit 1985 bin ich als Anwalt Tätig, seit 2015 in Bürogemeinschaft mit dem Kollegen Höfer. Die Schwerpunkte meiner rechtsanwaltlichen Tätigkeit liegen im:

  • Ausländer- und Asylrecht
  • Familienrecht
  • Scheidungsrecht für deutsche und ausländische Rechtssuchende
  • Medizin- und Arzthaftungsrecht
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Sozialrecht

Ich bin Mitglied des deutschen Anwaltvereins, dort der Arbeitsgemeinschaften Ausländer- und Asylrecht, Familienrecht und Medizinrecht.

Rechtliche Probleme kann ich sowohl in der deutschen Sprache mit den Mandanten als auch fließend in englischer Sprache und bei Bedarf auch in französischer Sprache erörtern.

Helmut Meyer-Truelsen



Foto vom Rechtsanwalt Höfer

Rechtsanwalt Höfer

Nach Tätigkeit als Rechtsanwalt in überörtlichen Sozietäten in Hamburg und Lüneburg seit 2001 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.


Schwerpunkte meiner rechtsanwaltlichen Tätigkeit liegen im:


  • Arbeitsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Mietrecht
  • Handels und Gesellschaftsrecht

Ich bin Mitglied des deutschen Anwaltvereins, dort der Arbeitsgemeinschaften Insolvenzrecht und Sanierung, sowie der Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Arbeitsrecht im DAV, außerdem Vorstandsmitglied bei Insolvenz Anwalt 24 e.V und Mitglied im Kieler Business Club (KBC).


Höfer

Wir stellen uns vor

Rechtsanwalt Meyer-Truelsen

Helmut Meyer-Truelsen

Geboren bin ich in Kiel, wo ich auch aufgewachsen bin und die Schule besucht habe. Nach dem Abitur war ich für zwei Jahre im Sanitätsdienst der Bundeswehr überwiegend im Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz, wo ich im Krankenpflegedienst auf einer chirurgischen Station in der chirurgischen Ambulanz und als OP-Pfleger in den Bereichen Chirurgie, Neurochirurgie, Orthopädie und Urologie tätig war. Außerdem war ich mit der Anfertigung von Gipsen betraut.

Nach der Bundeswehr habe ich das Jurastudium in Kiel aufgenommen. Das Studium habe ich mir mit Tätigkeiten im Universitätsklinikum als OP-Pfleger und auf der chirurgischen Intensivstation finanziert.

Nach kurzer Studiendauer habe ich das erste Staatsexamen in Schleswig abgelegt. Während der Referendarzeit war ich in den üblichen Stationen, unter anderem beim Oberlandesgericht in Schleswig und beim Finanzamt Lübeck tätig. Meine Anwaltsstation habe ich in Lübeck absolviert. Außerdem war ich für ein Semester an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer.

Dort bin ich unter anderem verstärkt mit ausländer- und asylrechtlichen Fragen befasst gewesen.

Seit 1985 bin ich als Anwalt Tätig, seit 2011 in Bürogemeinschaft mit dem Kollegen Höfer. Die Schwerpunkte meiner rechtsanwaltlichen Tätigkeit liegen im:

  • Familienrecht
  • Scheidungsrecht für deutsche und ausländische Rechtssuchende
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht und Ausländer- und Asylrecht
  • Medizin- und Arzthaftungsrecht für Patienten
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Sozialrecht
  • Mitglied des deutschen Anwaltverein

Darüber hinaus bearbeite ich sämtliche Rechtsgebiete und mit besonderem Interesse rechtliche Probleme aus den Bereichen:

  • Bank- und Anlegerecht
  • privates Baurecht

Rechtliche Probleme kann ich sowohl in der deutschen Sprache mit den Mandanten als auch fließend in englischer Sprache und bei Bedarf auch in französischer Sprache erörtern.



Foto vom Rechtsanwalt Höfer

Rechtsanwalt Höfer

Nach Tätigkeit als Rechtsanwalt in überörtlichen Sozietäten in Hamburg und Lüneburg seit 2001 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.


Schwerpunkte meiner rechtsanwaltlichen Tätigkeit liegen im:


  • Arbeitsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Mietrecht

Ich bin Mitglied des deutschen Anwaltvereins, dort der Arbeitsgemeinschaften Insolvenzrecht und Sanierung, sowie der Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Arbeitsrecht im DAV, außerdem Vorstandsmitglied bei Insolvenz Anwalt 24 e.V und Mitglied im Kieler Business Club (KBC).


Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag:
von 09.00 bis 13.00 Uhr und
von 14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag:
von 09.00 bis 13.00 Uhr

Direktanruf

E-Mail senden

Anfahrt

Impressum